26.11.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Peter Hahne: „Das Maß ist voll. In Krisenzeiten hilft keine Volksverdummung“, Quadriga Verlag, Köln 2022, gebunden, 143 Seiten, 12 Euro
Peter Hahne: „Das Maß ist voll. In Krisenzeiten hilft keine Volksverdummung“, Quadriga Verlag, Köln 2022, gebunden, 143 Seiten, 12 Euro

Ehrlichkeit statt Doppelmoral

Manuela Rosenthal-Kappi
22.10.2022

Der Journalist und TV-Moderater Peter Hahne hat sich in den vergangenen Jahren in mehreren Büchern zu den eklatanten Fehlentwicklungen in Politik und Gesellschaft geäußert.

In seinem neuesten Titel „Das Maß ist voll“ macht der bekennende Christ sich vollends Luft. Darin prangert er die Unverhältnismäßigkeit der Corona-Maßnahmen ebenso an wie das von der Mehrheit der Bevölkerung abgelehnte Gendern, die zunehmende Clan-Kriminalität sowie die um sich greifende Moralisierung und Stigmatisierung Andersdenkender, die einer demokratischen Gesellschaft und einem offenen Diskurs entgegenstehe.

Hahne zeigt anhand vieler Beispiele, wie das Volk von unserer Führungselite verdummt wird. Er greift Themen auf, die schnell in Vergessenheit geraten. Die Doppelmoral der Politik entlarvt er in pointierten, teils recht polemischen Texten. Er fordert mehr Ehrlichkeit ein.



Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie die PAZ gern mit einer

Anerkennungszahlung


Kommentar hinzufügen

Captcha Image

*Pflichtfelder

Da Kommentare manuell freigeschaltet werden müssen, erscheint Ihr Kommentar möglicherweise erst am folgenden Werktag. Sollte der Kommentar nach längerer Zeit nicht erscheinen, laden Sie bitte in Ihrem Browser diese Seite neu!