28.10.2020

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 43

Inhaltsverzeichnis

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Terrorismus
Bittere Erkenntnisse nach dem Mord an Samuel Paty
Die Reaktionen auf den jüngsten Anschlag in Frankreich offenbaren die Doppelmoral im Umgang mit extremistischer Gewalt
René Nehring

Aufgeschnappt
Ist Merkel unbeliebtester Politiker?

S. 2 Thema der Woche

US-Wahl-„Orakel“ Allan Lichtman glaubt an einen Sieg Bidens, weil sieben Argumente dafür sprächen und nur sechs für einen Erfolg Trumps. Helmut Norpoth erwartet aufgrund seines Primary-Modells das Gegenteil
Ein nicht ganz unparteiisches „Orakel“
Vier Gründe, an der Neutralität des vermeintlich objektiven Allan Lichtman zu zweifeln
Wolfgang Kaufmann

Primary-Modell
Warum Norpoth an einen klaren Sieg Trumps glaubt
Der deutschstämmige Wahlforscher vermutet einen Sieg des Amtsinhabers mit 362 gegen 176 Wahlmännerstimmen

Allan Lichtman
Die 13 Schlüssel des angeblichen Orakels

S. 3 Seite drei

Eine bleibende Wunde
Während Deutschland in diesem Herbst an die Vereinigung von Bundesrepublik und DDR vor 30 Jahren erinnert, bleiben andere Jahrestage unerwähnt. Neben dem Trianon-Trauma Ungarns vor allem die Annexion Südtirols durch Italien vor 100 Jahren
Reinhard Olt

S. 4 Deutschland

EEG-Novelle 2021
Notstandsgesetz ohne Notstand
Wie Berlin unter Hinweis auf „öffentliches Interesse“ und „öffentliche Sicherheit“ die Energiewende gegen Bürgerwiderstand durchsetzen will
Dagmar Jestrzemski

AfD
Rückgang nun auch im Osten
Enttäuschendes Abschneiden der Rechtspartei bei Kommunalwahlen in Sachsen
Peter Entinger

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Genehmigungsverfahren
Zügel für den Amtsschimmel
Während die Politik Tesla den Rote Teppich ausrollt, leiden Kleinbetriebe unter der Bürokratie
Norman Hanert

Parteien
Rätselraten um Pläne von Marcel Luthe
Der profilierte Innenpolitiker hat die Berliner FDP verlassen – Wohin wird er sich wenden?
Frank Bücker

Kolumne
Einkaufsmeile versenkt
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Nichtregierungsorganisationen
Die fiesen Tricks der „Retter“
Griechische Polizei greift im NRO-Milieu durch – Heimliche Allianz selbsternannter „Helfer“ mit Schleppern
Bodo Bost

Kuba
Nur keine nassen Füße bekommen
USA schicken kubanische Bootsflüchtlinge zurück – Aber wer es bis Florida geschafft hat, darf bleiben
Frank Bücker

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Nord Stream 2
Querschüsse aus Warschau
Polnische Wettbewerbsbehörde verhängt hohe Bußgelder gegen Gazprom und dessen Geschäftspartner in der EU
Norman Hanert

Geldpolitik
Wirklich „schnell, einfach und sicher“?
Vorletzten Montag startete die Europäische Zentralbank ihren Testlauf für den digitalen Euro
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Vor die Tür gesetzt
Erik Lommatzsch

Teures Kanzleramt
Norman Hanert

Kolumne
Menschenverachtend
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Ein schräges Stück Heimat
Besser spät als nie: In München wurde nach jahrzehntelangem Warten das Sudetendeutsche Museum eröffnet
Susanne Habel

Kunstausstellung
Freispruch erster Klasse
Den Gender-TÜV bestanden – Die weibliche Seite des „Selfie“-Malers Max Beckmann in Hamburg
Harald Tews

Meldungen

S. 10 Geschichte & Preussen

Europäische Verteidigungsgemeinschaft
Mit der „wahren europäischen Armee“ greift Macron einen alten Plan auf
Vor 70 Jahren plädierte mit dem damaligen Ministerpräsidenten René Pleven schon einmal ein Spitzenpolitiker Frankreichs für die Ausweitung der europäischen Integration auf das Militär
Wolfgang Kaufmann

Fritz Walter
„Mentaler Gründervater“ der Republik
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

Hygieneregeln
„Ein unabdingaberer Bestandteil sozialistischer Lebensweise“
In der DDR sicherten die Staatsorgane nicht nur „die grundlegenden Voraussetzungen zur Einhaltung der hygienischen Verhaltensnormative für alle Bürger“
Heidrun Budde

Tiergarten
West-Berlins sowjetisches Ehrenmal
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Religionskampf
Symbole der Eroberung
Von Konstantinopel bis Córdoba: Islamische Fanatiker drängen immer heftiger auf die Umwandlung von Kirchen in Moscheen – es ist ein Feldzug
Rolf Stolz

Völkerkundliche Sammlungen
Der Rückgabe-Eifer kennt keine Bedenken mehr
Objekte werden an die Herkunftsländer übergeben – was dort mit ihnen geschieht, interessiert nicht
Erik Lommatzsch

S. 13 Das Ostpreußenblatt

sensationelle Entdeckung
Taucher finden Wrack der „Karlsruhe“
Erforschung des Schiffswracks in 88 Metern Tiefe – Neue Spekulationen um Bernsteinzimmer
Wolfgang Kaufmann

Königsberg
Grippeschutzimpfung in Zeiten der Pandemie
Mobile Impfstationen sind im nördlichen Ostpreußen unterwegs – Viele warten lieber auf die Corona-Impfung
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15-16 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Erinnerung
Überlebt wie durch ein Wunder
Karl Bäumchen erzählt die Geschichte Heinerles, eines Jungen vom Haff, der als Kind die Flucht erlebte
Dagmar Jestrzemski

Östlich von Oder und NeißE
Ein Kreuz mit Corona
Gleich zwei katholische Bischöfe der Diözese Oppeln sind mit Covid-19 infiziert
Chris W. Wagner

450 Jahre Goldap
Erzählte Geschichte einer Kleinstadt

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Sehenswert
Stettin – Juwel im Herzen Pommerns
Touristische Stippvisite beim polnischen Nachbarn an der Oder
Peer Schmidt-Walther

Orgel mit neuem Klang
Kleinod auf Usedom erwacht zu neuem Leben
artin Stolzenau

Kriegsfolgen
„Tallboy“- Weltkriegs-Bombe entschärft

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Natur
Rastplatz für Zugvögel
Viele Vögel orientieren sich am Lauf der Elbe für ihre Reise in den Süden – Das Unesco-Biosphärenreservat dient als Zwischenstopp
Helga Schnehagen

Kleinkunst
Akrobat schööön und gut
Nicht nur Mailand hat eine, auch Berlin hatte eine Scala – Das Varietétheater an der Spree wurde vor 100 Jahren eröffnet
Bettina Müller

S. 22 Literatur

Bilderbuch der woche
König der Bäume
Eichen zieren Wappen, Orden und Münzen. Sie gelten als Symbol für die Ewigkeit. Dass sie auch vielen Lebewesen eine Heimat bieten, zeigt das Buch „Die wunderbare Welt der Eiche“
Silvia Friedrich

zeitzeugnis
Kriegserlebnisse eines Jugendlichen
Erhard Ernst schildert in einem Roman das „Leben in zwei Welten“ eines Flüchtlings
Dagmar Jestzremski

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Härtetest
Was Politiker eigentlich wollen, und warum wir die Chance der Krise jetzt nutzen müssen
Hans Heckel

Aufgeschnappt