09.12.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 49

Inhaltsverzeichnis

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Sport und Politik
Das deutsche Problem ist größer als der Fußball
Warum das Abschneiden der Nationalmannschaft in Katar ein Warnsignal an die gesamte Gesellschaft ist
René Nehring

Aufgefallen
Weltmeister der Doppelmoral

S. 2 Thema der Woche

„Letzte Generation“ Das Anliegen der Klimakleber gilt als politisch korrekt. Umstritten ist im Establishment nur, inwieweit der Zweck die Mittel heiligt. Die politische Linke beantwortet diese Frage eher positiv
Die Grüne Internationale
Klimaextremisten können sich auf potente Helfer und Finanzierer weltweit stützen
Hermann Müller

Gretchenfrage
Extremistisch oder nicht?
Innenpolitiker und Sicherheitsbehörden sind sich über die Einstufung der selbsternannten Klimaschützer noch immer uneins

Gesetzeslage
Eine Lücke im Strafrecht

S. 3 Seite drei

In Bullerbü gehen die Lichter aus
Gut ein Jahr ist die neue Bundesregierung im Amt. Vor allem die Grünen vermochten es, der Ampelkoalition ihren Stempel aufzudrücken. Angesichts einer vielfachen Problemlage scheint es jedoch, als habe der grüne Zeitgeist seinen Zenit überschritten

S. 4 Deutschland

Bundesamt für Verfassungsschutz
Der Inlandsgeheimdienst bekommt immer mehr Geld
Die Begründungen wechseln, aber die Forderung nach mehr finanziellen Mitteln hat bei dem Amt Tradition
Wolfgang Kaufmann

Brandenburgische Landesregierung
„Handlungskonzept gegen Rassismus“
Neue Aktion des rot-schwarz-grünen Kabinetts in Potsdam im „Kampf gegen Rechts“ – Kritik von der AfD
Hermann Müller

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Behördenchaos
Verwaltung steht am Rande des Kollaps
In Berliner Amtsstuben fehlt es massiv an Personal und Technik – Politik macht alles nur noch schlimmer
Hermann Müller

Reform
Unmut über Neuschnitt von Berliner Wahlkreisen
Linkspartei bangt bei den nächsten regulären Bundestagswahlen um eines ihrer letzten Direktmandate
Frank Bücker

Kolumne
Keine Zurückhaltung
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Armenien
Zweifel an Putins Bündnistreue
Gastgeber ließ Gipfel der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit in Eriwan platzen
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Lebensmittelverschwendung
Händler und Tafeln stehen gleichermaßen unter Druck
Nahrungsmittel werden auch in Folge des Ukrainekriegs teuer und teils knapp – Die Zahl der Bedürftigen in Deutschland hat sich aber verdoppelt
Manuela Rosenthal-Kappi

Automobilbranche
Die Bilanz ist durchwachsen
Hersteller machen insbesondere mit teuren Autos und in China Gewinne – Zulieferer gehen pleite
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Analyse
Preußen bleibt – vorerst
René Nehring

Leitartikel
Kirche vor dem Untergang?
Günter Spahn

S. 9 Kultur

Abergläubisch und unbezahlbar
Städel-Museum in Frankfurt am Main präsentiert Meisterwerke von Guido Reni – Für seine Zeitgenossen war er „Der Göttliche“
Veit-Mario Thiede

Ausstellung
Zu Hacksilber verarbeitet
Als die Slawen zu Sklaven wurden – Görlitzer Museum Kaisertrutz schaut lehrreich ins frühe Mittelalter
Dagmar Jestrzemski

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Neue Ostpolitik
Versuch einer Normalisierung des Unnormalen
Vor einem halben Jahrhundert unterzeichneten Egon Bahr und Michael Kohl den Grundlagenvertrag
Wolfgang Kaufmann

Adolph Woermann
Der größte Privatreeder seiner Zeit
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

„Devisennot kennt kein Gebot“
Vor 60 Jahren wurde die staatliche Handelsorganisation „Intershop GmbH“ gegründet. Das Anliegen war, so viele Valutamittel wie möglich einzunehmen
Heidrun Budde

Welthungerhilfe
Ein Erbe Präsident Lübkes
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Maßnahmenfolgen I
Dramatische Krankheitswelle erfasst deutsche Kleinkinder
„Werden nicht mehr alle versorgen können“: Als Folge der Corona-Beschränkungen haben die Jüngsten oft kein normales Immunsystem entwickeln können – Nun eskaliert die Lage auf den Kinderstationen
Wolfgang Kaufmann

Maßnahmenfolgen II
Auch Enttäuschung kann Menschen krank machen
„Posttraumatische Verbitterungsstörung“: Ein bislang kaum beachteter Befund rückt nach der Corona-Krise ins Blickfeld

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Nordostpreussen
Wie Litauen seine Grenzen sichert
Drohender Migrantenzustrom aus dem Königsberger Gebiet: Verantwortliche reagieren unterschiedlich
Bodo Bost

Königsberg
Brachert-Relief am Postgebäude freigelegt
Der Hobby-Historiker Nikolaj Tscheburkin machte die Behörden auf das Kunstwerk aufmerksam
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15-17 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 18 Heimat

Märkte in Ostpreussen
Pfefferkuchen, Marzipan und Schuhwerk
Tapiau, Wehlau oder Königsberg – Hier und da leben alte deutsche Traditionen, wenn auch in veränderter Form, fort
Bärbel Beutner

Östlich von Oder und Neiße
Lichterglanz nach Berliner Vorbild
In Oberschlesiens Städten ist Energiesparen bei Weihnachtsillumination überhaupt kein Thema
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Lebende Boten
Friedensbäume in Pommern
Pommersche Baumriesen erinnern an Otto, Bogislaw und Irmtrud
Karl-Heinz Engel

Zum 100. Geburtstag
Fritz Beske – Mediziner aus Leidenschaft
Verdienstvoller Mediziner aus Pommern wird 100
Martin Stolzenau

Stralsunder Weihnachtsmarkt

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Geschenktipps
Neue Lieder und alte Klassiker
Die ganze Familie auf einem Musikalbum vereint – Zu den Festtagen haben Künstler wieder viele neue Weihnachtslieder aufgenommen
Andreas Guballa

S. 22 Literatur

Landkarte
Nord-Ostpreußens Mitte
von Königsberg bis Insterburg mit sechs Stadtplänen zeigt die neue Landkarte aus dem Bloch-Verlag

Schwarzmeerdeutsche
Der Erlebnisgeneration eine Stimme geben
Die Spätaussiedlerin Katharina Martin-Virolainen hat in ihrem Roman „Die Stille bei Neu-Landau“ Zeitzeugen befragt, Dokumente aus Archiven ausgewertet und in ihrem neuen Roman verarbeitet
Bodo Bost

Historischer Roman
Kreuzritter im Prußenland
Claudia Schirdewan verlegt ihren Roman „Die Bernsteintochter“ ins Samland zur Zeit der Christianisierung des prußischen Volkes
Manuela Rosenthal-Kappi

Für Sie gelesen

S. 23 Heimat

Ostpreussische Jugend
Traditionell den Advent begrüßt
Musik, Tanz und Basteln: In Osterode traf sich die Jugend der Deutschen Minderheit zum feierlichen Auftakt zur Weihnachtszeit
Uwe Hahnkamp

Familienforschung
Ostpreußen in der Geschichte und in der Erinnerungskultur
Rückblick auf den Workshop „Ostpreußen – nach 1945?“ des Bundes der Vertriebenen vom 21. bis 23. Oktober in Stuttgart
Andreas Borm

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
An die Kette
Wie Habeck den Märkten die Richtung weist, und woher wir wissen, dass er gar nichts weiß
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit