05.06.2020

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 23

Inhaltsverzeichnis

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Extremismus
Ein klares Signal gegen den autonomen Terror
Während die Welt fassungslos auf die Unruhen in den USA blickt, findet Präsident Donald Trump deutliche Worte für die „Antifa“
René Nehring

Meinungsfreiheit
„Tichy“ siegt gegen „Correctiv“

S. 2 Thema der Woche

Polizei im Lockdown Die Corona-Maßnahmen stellten die Polizei vor zusätzliche Herausforderungen. Wie konnte sie diese meistern, und half ihr dabei wirkliche ein Rückgang der Kriminalität, wie behauptet?
Ruppiges Auftreten als Kompensation
Corona-Maßnahmen erlaubten Polizeibeamten, aufgestauten Frust an Bürgern auszulassen
Wolfgang Kaufmann

Grenzschließung
Der Beweis der Möglichkeit ist erbracht

Jahresvergleich
Ist Deutschland in der Corona-Krise sicherer geworden?
Die Kriminalitätsentwicklung ab März 2020 – Landesinnenministerien legen vorläufige Statistiken vor

S. 3 Seite drei

Der widerspenstige Ungar
Mit seiner auf den Schutz ungarischer Interessen ausgerichteten Politik gilt Viktor Orbán vielerorts als Buhmann der Europäischen Union. Ein genauerer Blick zeigt, dass die gegen ihn erhobenen Vorwürfe haltlos sind. Gleichwohl verfolgt der Ministerpräsident einen Politikansatz, der sich stark von dem anderer EU-Länder unterscheidet
Reinhard Olt

S. 4 Deutschland

Alternative für Deutschland
„Derzeit ist die Erregung groß“
Nach dem Ausschluss von Andreas Kalbitz kämpfen in Deutschlands größter Oppositionspartei die verschiedenen Lager auf allen Ebenen gegeneinander
Peter Entinger

Demokratieverfall
Wirbel um die Wahl des Radebeuler Kulturamtschefs
Weil Jörg Bernig als „neurechts“ gilt, versuchen Kulturschaffende, seine Wahl rückgängig zu machen
Erik Lommatzsch

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Innere Sicherheit
Beamte unter Generalverdacht
Geplantes „Antidiskriminierungsgesetz“ löst Proteststurm von Polizeigewerkschaftern aus
Norman Hanert

Lebenshaltung
In Elbe-Elster ist die Rente besonders viel wert
Die Kaufkraft vom Altersbezügen klafft im Bundesvergleich stark auseinander

Kolumne
Das richtige Parteibuch
Theo Mass

Meldung

S. 6 Ausland

ASYL
Digitale Chancen ungenutzt
Bei der Überprüfung von Immigranten und Asylsuchern bleibt Deutschland eisern rückständig
Bodo Bost

Corona
Ändert China seine Essgewohnheiten?
Landwirtschaftsministerium klassifiziert Hunde nicht mehr als „Nutztiere“, sondern als „Haustiere“
D. Jestrzemski

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Russlands Reserven
„Wir stoßen den Dollar nicht ab, der Dollar stößt uns ab“
Statt auf die US-amerikanische Währung setzen Wladimir Putin und seine Zentralbank lieber auf Euro, Yuan und Yen sowie vor allem auf Gold
Wolfgang Kaufmann

Škoda
Volkswagens schöne tschechische Tochter
Vor 20 Jahren übernahmen die Wolfsburger die letzten 30 Prozent des einstigen Staatskonzerns
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Grünes Reifezeugnis
Erik Lommatzsch

Neues Deutsch-Land
René Nehring

Kolumne
Koch und Kellner
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Der Dichter Londons
Vor 150 Jahren starb Charles Dickens – Er gilt als Englands Shakespeare der Romanliteratur
Harald Tews

Völkerkunde
Die Venus von Ozeanien
D. Jestrzemski

S. 10 Geschichte & Preussen

Gründung der CDU
Konrad Adenauer wurde Kanzler, noch bevor die Bundespartei entstand
Vor 75 Jahren wurde in Berlin die Christliche Demokratische Union gegründet. Erst fünf Jahre später fand in Goslar der erste Bundesparteitag statt
Klaus J. Groth

Zweiter Weltkrieg
Italien betätigt sich als „Erntehelfer“
Wolfgang Kaufmann

S. 11 Geschichte & Preussen

vor 100 Jahren starb Max Weber
„Politik wird mit dem Kopf gemacht“
Der Soziologe setzte bis heute geltende Maßstäbe. Mit seinem Namen ist der „Idealtypus“ ebenso verbunden wie die These des Zusammenhangs von Protestantismus und kapitalistischer Entwicklung
Erik Lommatzsch

Alexander Kerenskij
„Der Mann, der Russland ruiniert hat“
Manuela Rosenthal-Kappi

S. 12 Mensch & Zeit

Parteigeschichte
Die braunen Wurzeln der Grünen
Nicht nur ideell nahmen die Nationalsozialisten vieles vorweg, was die Ökopartei später übernahm. Auch personell zeigen sich verblüffende Kontinuitäten
Wolfgang Kaufmann

Gender-Politik
Männerfrei – aber mit „drittem Geschlecht“
Der Frauensport gerät in die Mühlen der Ideologie: „Transpersonen“ laufen ihren Mitspielerinnen buchstäblich davon
Norman Hanert

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Samland
Palmnicken wartet auf Urlauber
Ausgezeichnet: Die Strände der Stadt erhalten seit Jahren die begehrte Blaue Flagge
Jurij Tschernyschew

Königsberg
Auf der Dirschauer Straße rollt der Verkehr wieder
Fertigstellung nach einem Jahr Bauzeit: Eine der Hauptzufahrtstraßen wurde modernisiert und erweitert

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16-17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Denkmalschutz in Nordostpreussen
Sorge um das Geburtshaus von Lovis Corinth
Dach und Mauern stürzten bei Restaurierungsarbeiten ein – Behörden versichern, dass ein Museum entstehen wird
Jurij Tschernyschew

Östlich von Oder und NeißE
„Schüttet uns lebendig zu“
In Corona-Zeiten sind die oberschlesischen Bergleute zu einem Objekt des Hasses geworden
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Prachtvolle Trachten
Deutsch-polnische Hochzeit im Pyritzer Weizacker
In den Trachtengruppen lebt das pommersche Brauchtum
Silvia Jäger

Musikwissenschaftler Gustav Jacobsthal aus Pyritz
Martin Stolzenau

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Tierleben nach dem Corona-Lockdown
Langweilig ohne Menschen
In einem wiedereröffneten Wildpark müssen sich Tiere und Besucher erst wieder aneinander gewöhnen
Stephanie Sieckmann

Heimarbeit in Corona-Zeiten
Moderne Büro-Flüchtlinge
Zu Hause arbeiten, wo die Kinder quengeln? Nix da: Heutige Büroarbeiter schlagen ihre Zelte im Hotel auf
Helga Schnehagen

Geldmünzen
Billige Doppelgänger
Wolfgang Kaufmann

S. 22 Literatur

Gesundheit
Die Heilkraft der Emotionen
Der Herzspezialist Albrecht Hempel fand heraus, wie Gefühle unsere Gesundheit beeinflussen

Politik
Mit Mut zum Denken und Mut zum Aussprechen
Michael Wolffsohn nennt in seinem Buch „Tacheles“ Fakten in Politik und Geschichte ohne Umschweife
Bernd Kallina

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Vom Bürger zum Würstchen
Warum die Italiener so viel Geld haben, und wie wir im Lockdown für morgen lernen
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit

powered by webEdition CMS