14.08.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 32

Inhaltsverzeichnis

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Krise
Die „Radikalisierung“ geht von oben aus
Politiker warnen vor einem „Heißen Herbst“ und diffamieren mögliche Demonstranten im Voraus als Extremisten. Das verrät ihre große Nervosität
Hans Heckel

Aufgefallen
Rücktritt nach Kritik an der Ukraine

S. 2 Thema der Woche

Waldbrände in Sachsen Auslöser der Feuer waren wohl rauchende Besucher des Prebischtors. Die Schuld für ihr verheerendes Ausmaß scheint allerdings eher bei der Politik zu liegen
„Haltet den Dieb!“
Grüne machen den Klimawandel zum Sündenbock. Hingegen ist das ihretwegen im Wald belassene Totholz tatsächlich brandgefährlich
Lydia Conrad

Sächsische Schweiz
„Reduktion der außerordentlich hohen Wegdichte“
Wie der Mensch systematisch aus der Natur verbannt werden soll
Wolfgang Kaufmann

S. 3 Seite drei

Wer mit den Grünen tanzt …
Die Erwartungen vieler CDU-Mitglieder und Stammwähler an Friedrich Merz waren groß. Unter ihm, so die Hoffnung, werde die Union zu ihrem gewohnten Kurs der Vor-Merkel-Ära zurückkehren. Doch bislang hat sich wenig geändert
Klaus Kelle

S. 4 Deutschland

Europäischer Gerichtshof
EuGH-Urteile provozieren noch mehr Einwanderung
Lobbygruppen wie Pro Asyl jubeln. Die Bundesregierung schweigt verschämt. Und die oppositionelle CDU fürchtet plötzlich einen Asyl-Tourismus
Peter Entinger

Demonstrationen
Sieben Tage quergedacht
Bei einer „Woche der Demokratie“ trafen in Berlin Protestierer aus allen möglichen Lagern zusammen
Frank Bücker

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Energie-Krise
Bangen vor dem Heizlüfter-Schock
Bei einem Gas-Ausfall könnten die Stromfresser das System zusammenbrechen lassen
Hermann Müller

RBB-Skandal
Die seltsame Zurückhaltung der Staatsanwälte
Justiz wollte trotz Medienberichten zu möglichen Straftaten zunächst nicht im Fall Schlesinger ermitteln
Norman Hanert

Kolumne
Die Sorgen der Anderen II
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Russlands Marinedoktrin
„Eroberung der Arktis“
Nach drei Jahrzehnten Frieden – Putin sichert russische Interessen militärisch ab
Bodo Bost

Ukraine
Die Angst geht um vor einer fünften Kolonne Putins
Agenten und Sympathisanten Russlands bewirken ein Klima der Paranoia und des Misstrauens
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Übergewinnsteuer
Die Front verläuft quer durch Regierung und Opposition
Grüne, SPD und Linke sind für die Extrasteuer, die FDP dagegen. Rechtsprofessor Hanno Kube äußert Zweifel an der Rechtsmäßigkeit
Norman Hanert

Cyberkrieg
Datenklau und Blackoutvorbereitung
Wie und warum russische Hackergruppen Stromnetze in Deutschland angreifen
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Mao lässt grüßen
Norman Hanert

In einem neuen Licht
Manuel Ruoff

Kolumne
Warum Peking Taiwan will
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Die Dialektik der Minderheiten
In den Universitäten tobt ein Kulturkampf – Die Genderideologen sind dabei, alle wissenschaftlichen Bereiche zu erobern
Harald Tews

Europäische Kulturtage
Mehr als Highlands, Whisky und Dudelsack
Das Berliner Museum Europäischer Kulturen präsentiert Einblicke in das moderne Schottland

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Es war eine Hinrichtung
Vor 60 Jahren verblutete Peter Fechter an der Berliner Mauer, nachdem er trotz Aufgabe seines Fluchtversuchs weiterhin beschossen worden war. West-Berlins Polizei durfte es nicht verhindern – das US-Militär wollte es nicht verhindern
Vera Lengsfeld

S. 11 Geschichte & Preussen

Wie der Nürnberger Kodex entstand
Im Nürnberger Ärzteprozess wurden vor 75 Jahren die Urteile gesprochen. Die Begründung der Urteile mündete in eine eindeutige Mahnung auch für die Gegenwart
Wolfgang Kaufmann

S. 12 Mensch & Zeit

Gesundheit
Ein herber Rückschlag für die Trans- und Gender-Lobby
Englands Gesundheitsdienst hat entschieden: Die Londoner Spezialklinik, in der Kinder und Jugendlichen ihr Geschlecht umwandeln lassen können, wird geschlossen
Claudia Hansen

Medien
Der Relotius-Skandal kommt in die Kinos
„Tausend Zeilen“: Erfolgsregisseur Herbig hat den Fall des „Spiegel“-Lügenreportes zu einer Komödie verarbeitet
Frank Bücker

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Allenstein
Endhaltestelle Hohes Tor
Im Zentrum der Stadt entsteht ein Verkehrsknotenpunkt – Kein Geld für Ausgrabungen
Dawid Kazanski

Königsberg
Stadtfest mit Einschränkungen
Erstmals nach zwei Jahren wurde das Stadtfest wieder gefeiert, jedoch ohne Stars und Feuerwerk
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15-17 Heimat

Aus den Landesgruppen und Heimatkreisen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 18 Heimat

Magnus von Braun
Vertreter eines erfolgreichen Adelsgeschlechts
Am 29. August jährt sich der Todestag des Politikers zum 50. Mal – Auch seine drei Söhne wurden bedeutende Persönlichkeiten
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
„Was uns gelingt, kann auch anderen gelingen“
Ein junges Ehepaar verwandelte seine anfängliche Abneigung in Liebe zu Oberschlesien und vermittelt Interessierten sein Wissen
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Pommern-Forschung
Adolf Gustav Stubenrauch aus Golz
Namhafter Geschichtsforscher Pommerns
Martin Stolzenau

Die Akte Sidonia
Hexenverfolgung in Neustettin
Nicht nur Sidonia von Borcke wurde als Hexe verfolgt

Danzig
Milchkannen­brücke eingeweiht

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Haustier I
Ein Luxusproblem auf vier Beinen
Ob Tierfutter oder Tierarzt – alles wird teurer. Hunde- und Katzenhalter werden von der Inflation zusätzlich hart getroffen
Stephanie Sieckmann

Haustier II
Tierliebe allein reicht nicht
Hunde sind oft arm dran – Hundetrainer Steve Lautz erklärt, wie wir unsere vierbeinigen Freunde besser verstehen lernen

S. 22 Literatur

Aufgetaucht
Siegfried Lenz
Eine Liebeserklärung an den Ostpreußen. Ein Märchen über den Fisch des Jahrhunderts, seine Entstehung und Einordnung
Christiane Rinser-Schrut

Geschichte
Ein Tag, der Europa bis heute verändert hat
Der Historiker und Journalist Lutz C. Kleveman geht auf die ethnischen Säuberungen und den Genozid an den Armeniern ein, die als Blaupause für alle ethnischen Säuberungen des 20. Jahrhunderts dienen sollten
Bodo Bost

Römisches Reich
Geschichte für Kinder erklärt
Frank Schwieger gibt anhand der Erzählung von einem elfjährigen Mädchen Einblicke in Gesellschaft und Alltag des Alten Roms
Silvia Friedrich

Für Sie gelesen

S. 23 Heimat

Memel
Eine Sommerreise ins Baltikum
In diesem Jahr fielen das Meeresfest und der 770. Geburtstag der Stadt zusammen
Ulf Püstow

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
„Omertà“ an der Elbe?
Warum Cum Ex plötzlich so gefährlich wird, und wie der „Morbus Hamburg“ die ganze SPD bedroht
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit