16.06.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 24

Inhaltsverzeichnis

S. 1 PREUSSISCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

Politik
Die Ampel ist nun auch offiziell gescheitert
Trotz einer historischen Wahlniederlage für das Regierungsbündnis bei der Europawahl dürfte es vorerst nicht zu Neuwahlen kommen
René Nehring

S. 2 THEMA DER WOCHE

RKI-Protokolle Was wollte die Bundesregierung verbergen, indem sie die Corona-Protokolle des Robert-Koch-Instituts mit geschwärzten Passagen herausgeben ließ? Eine weniger zensierte Fassung bringt jetzt Licht ins Dunkel
Mehr Durchblick in Sachen Corona
Stand das Robert-Koch-Institut beim Kampf gegen das Virus anfangs auf Distanz zur Regierungslinie, schwenkte es später offenbar um
Wolfgang Kaufmann

„Breuer-Files“
Generalstabsmäßiger Kampf gegen das Virus
Unter dem Kommando eines Generalmajors wurden Impfdosen unters Volk gebracht – Warum genau, bleibt weiterhin geheim
W.K.

S. 3 SEITE 3

Das Spiel, das Volk – und die Mächtigen
Rund vier Wochen ist Deutschland wieder einmal Gastgeber eines großen Fußballturniers. Wie die Europameisterschaft ausgeht, weiß niemand. Klar dürfte indes sein, dass die Politik versuchen wird, von der erwartbaren Euphorie zu profitieren
René Nehring

S. 4 DEUTSCHLAND

FussballEuropameisterschaft
Wie sicher ist die EM?
Sorge vor radikalen Moslems – Polizeieinheit in Neuss bündelt Sicherheitskräfte
Peter Entinger

Europawahl
AfD behauptete sich trotz Wahlpannen
Konservative legten insgesamt zu – Auch Neuparteien schicken Abgeordnete nach Straßburg
P.E.

Meldungen

S. 5 PREUSSEN & BERLIN

Gewalt
Sorge über Verrohung wächst
Enthemmter Diskurs: Anschläge auf Politiker – Spezialgesetze zum Schutz von Amtsträgern gefordert
Hermann Müller

Israel-Kritik
Wie geht es weiter an der Technischen Universität?
Die umstrittene Präsidentin Geraldine Rauch bleibt im Amt – Immenser Imageschaden für die TU bleibt
H.M.

Kolumne
Schlossfeinde
von Vera Lengsfeld

Meldung
Die Kirchen schrumpfen

S. 6 AUSLAND

Weltgesundheitsorganisation
Uneins über Pandemieabkommen
Afrikanische Länder legten Veto ein – Änderungen in einer Nacht- und Nebel-Aktion beschlossen
Wolfgang Kaufmann

Kroatien
Rechte Minister in der kroatischen Regierung
Die antiserbische Heimatbewegung bot sich als einziger Koalitionspartner an
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 WIRTSCHAFT

Braunkohleausstieg
Potemkinsche Dörfer in der Lausitz
Robert Habeck stellte 2,6 Milliarden Euro Entschädigung für den Energiekonzern LEAG in Aussicht – Die Auszahlung ist keineswegs sicher
Hermann Müller

Kernkraft
Afrika setzt auf neuartige deutsche Reaktortechnik
Wachsender Energiebedarf – In Ruanda wird ein innovatives Demonstrations-Atomkraftwerk gebaut
Bodo Bost

Meldungen

S. 8 FORUM

Analyse
Kriegsangst allerorten
Bodo Bost

Kolumne
Der „neue Mensch“
Florian Stumfall

S. 9 KULTUR

Griff nach der Regionalmacht
Aus Anlass des 600. Jubiläums der Verleihung der Kurwürde: Meißen präsentiert die ersten „Königsmacher“ aus Sachsen
Veit-Mario Thiede

Ausstellung
Vom Charme des Beauharnais
Vor 200 Jahren starb Eugen Herzog von Leuchtenberg – Wanderausstellung in bayerischen Museen
Helga Schnehagen

Meldung
Ein malender Visionär

S. 10 GESCHICHTE & PREUSSEN

Central Intelligence Agency
Blaupause für die Regime Changes in Lateinamerika
Auf Initiative eines US-Obstkonzerns stürzte die CIA vor 80 Jahren den demokratisch gewählten Präsidenten Guatemalas
Wolfgang Kaufmann

Heinrich Franke
Kohls Duzfreund in der Bundesanstalt für Arbeit
Chef der BA – Die Präsidentschaft des vor 20 Jahren verstorbenen gebürtigen Preußen währte von 1984 bis 1993
Manuel Ruoff

S. 11 GESCHICHTE & PREUSSEN

Rainer Barzel
Der Ostpreuße, der Kanzler Brandt stürzen wollte
Vor 100 Jahren begann das als „bühnenreifes Drama“ beschriebene „gewagte Leben“ des CDU-Partei- und -Fraktionschefs, Oppositionsführers, Kanzlerkandidaten, Ministers und Bundestagspräsidenten
Bodo Bost

Theo Schöller
Nürnberger „Eiskönig“ ohne Erben
Manuel Ruoff

S. 12 MENSCH & ZEIT

Rechtsprechung
Eine „Gnade“ mit großen Fragezeichen
Der Bundespräsident darf Straftäter nach eigenem Belieben begnadigen – und zwar in aller Stille. Was sympathisch wirkt, wirft jedoch große verfassungsrechtliche Fragen auf. Die Kritik wächst
Wolfgang Kaufmann

Kriminalität
Die drei meistgesuchten Frauen der Welt
FBI und Europol fahnden nach ihnen wegen Betrugs, Drogenhandels und Mordes – und das schon seit Jahren
W.K.

S. 13 DAS OSTPREUSSENBLATT

Allenstein
Tag der Minderheiten in lockerer Atmosphäre
Neuer Veranstaltungsort Dragonerkasernen – Viele Minderheitenvertreter waren der Einladung gefolgt
Dawid Kazanski

Königsberg
Schwere Überschwemmungen in der Pregelmetropole
Die Dominsel und mehrere Straßenzüge der Innenstadt standen nach Wolkenbrüchen unter Wasser
Manuela Rosenthal-Kappi

S. 14 GLÜCKWÜNSCHE

Wir gratulieren

S. 15 HEIMAT

Aus den Landesgruppen und Heimatkreisen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

Ostpreußisches Landesmuseum

Forum Baltikum – Dittchenbühne

Ostpreußisches Landesmuseum

S. 16 HEIMAT

Landsmannschaft Ostpreußen – Termine 2024

S. 17 HEIMAT

Heimatkreisgemeinschaften

Bund der Vertriebenen Hessen

Deutsches Kulturforum östliches Europa

S. 18 HEIMAT

Alpinistik
Ein Schornsteinfeger in den Bergen
Fritz Eskes Tod in der Eiger-Nordwand beendete auch die Förderung des Bergsports in der DDR
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Schiffbruch mit dem Rettungsboot der „Gustloff“?
Die Förderung wird von der Republik Polen auf die Bundesrepublik Deutschland umgeleitet – wem fällt das auf?
Till Scholtz-Knobloch

S. 19 DIE POMMERSCHE ZEITUNG

Religion
Friedliche Mission vor 900 Jahren
Von Bayern in das „Land am Meer“ – Bischof Otto von Bambergs erste Pilgerreise nach Pommern
Oliver Hennke

Kommunalwahlen
Von Bürgern, Parteien und Unmut
Wahlen in Vorpommern bestätigten, was lange „in der Luft“ lag – Bündnisse allerorten bestimmten die Wahl
Torsten Seegert

Meldungen
Entdeckerzoo, Baltops 24 und Villa Lentz

S. 20 LESERFORUM

Leserbriefe

S. 21 LEBENSSTIL

Industriegeschichte
Nicht mal Adam Opel fährt ’nen Opel
Zu Fuß in der Autostadt Rüsselsheim – Vor 125 Jahren wurde in der Stadt am Main mit der Automobilproduktion begonnen
Bettina Müller

Sozialdienst
Endstation für eine Tasse Kaffee
Ein Berliner gründete die erste Bahnhofsmission – Testfahrten zu den sozialen Auffangstationen an Bahnhöfen im Rheinland
Andreas Rüdig

S. 22 LITERATUR

Psychische Gesundheit im Fluss
Wohlbefinden im Gehirn aus neurowissenschaftlicher Perspektive

Stettin
Spaziergänge durch die alte Hansestadt
Edda Gutsche beschreibt in acht abwechslungsreichen Wanderungen eine Stadchte und Gegenwat, in der sich Geschirt überlagern
Matthias Voss

Zeitgeschichte
Rückblick in die eigene Geschichte
Maja Nielsen hat in „Der Tunnelbauer“ wahre Begebenheiten spannend und unterhaltsam für Jugendliche in eine Romanhandlung eingeflochten
Silvia Friedrich

Für Sie gelesen
Spannender Olsen-Krimi
Angela Selke

Für Sie gelesen
Umgang mit der Pandemie
A.S.

S. 23 HEIMAT

Wolfsburg
„Der Saal hat getobt“
Eindrücke vom großen Treffen der ostpreußischen Familie in der niedersächsischen Autostadt
Manuel Ruoff

Ehrung
Ostpreußischer Kulturpreis für Andreas Gautschi
Anerkennung für ein einzigartiges forst- und jagdwissenschaftliches sowie literarisches Wirken
Horst Buschalsky

S. 24 PANORAMA

Der Wochenrückblick
Die fatale Magie der Realitätsverleugnung
Zur Mitschuld der Medien am Zustand unserer Demokratie
Reinhard Mohr

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit

powered by webEdition CMS