15.07.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden

Ausgabe Nr. 28

Inhaltsverzeichnis

S. 1 PREUSSISCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

Frankreich
Die Warnung vor der rechten Gefahr führt zum Linksrutsch
Die Wahl zur französischen Nationalversammlung offenbart einmal mehr das strategische Dilemma der bürgerlichen Mitte
René Nehring

S. 2 THEMA DER WOCHE

Neue Krise im Andenstaat Revolutionsgeneral Zúñiga wollte angeblich die Demokratie retten – jetzt schmoren alle Putsch-Generäle im Gefängnis. Doch wie geht es mit dem an Lithium reichen Land weiter?
Ominöser Putschversuch in Bolivien
Militär stürmte falschen Palast – Inhaftierte Ex-Regierungschefin wollte sich nicht befreien lassen
Wolfgang Kaufmann

Zum Umsturz aufgestachelt
Anti-westliche Internet-User verdächtigen USA
TESLA-Chef Elon Musks Arroganz bringt CIA-Geheimdienst in den Sozialen Netzen in Verruf

Freunde mit Kalkül
Moskau viel Einfluss

S. 3 SEITE DREI

Das eisige Herz der Respektkultur
Jung, männlich und migrantisch – immer häufiger wütet dieser Tätertyp in deutschen Orten. Doch obwohl die Fakten unübersehbar sind, beschweigen die Ampel-Politiker das Problem und lassen die Bürger mit ihrem Unbehagen allein
Holger Fuß

S. 4 DEUTSCHLAND

Bündnis Sahra Wagenknecht
Viel Feind, viel Ehr?
Das BSW wird vor den Landtagswahlen im Osten von vielen Seiten kritisiert
Hagen Ritter

Kriminalität
Dramatische Zunahme der Ladendiebstähle
Preissteigerungen durch Inflation lassen so manchen zum Langfinger werden
Peter Entinger

Meldungen

S. 5 PREUSSEN & BERLIN

Fußball-EM
Berlin werden die Augen geöffnet
Debatte um Wolfsgruß: Der radikale Auftritt türkischer Fans wirft eine Reihe peinlicher Fragen auf
Hermann Müller

Ideologie und Praxis
Umbenennungsposse sorgt für Verdruss
Grüne Bezirksführung schafft es nicht, das Umtaufen der Manteuffelstraße ohne Chaos umzusetzen
H.M.

Kolumne
Bahn-Desaster
Vera Lengsfeld

Meldung
Kipping hat neuen Posten

S. 6 AUSLAND

Neue Bluttaten des IS
Islamischer Terror in Russland zurück
Brisant: Die Täter sollen aus dem Umfeld von Putins Partei „Einiges Russland“ stammen
Bodo Bost

Stimmung gegen den Westen
China greift verstärkt nach afrikanischen Medien
In 40 der 54 Staaten Afrikas betreibt das Reich der Mitte intensiv kommunistische Propaganda

Meldungen

S. 7 WIRTSCHAFT

Revitalisiert
Griechenland als neuer Musterknabe Europas
Ministerpräsident Mitsotakis setzt auf Leistung, hat die Sechs-Tage-Woche wieder eingeführt, und mit 39 Wochenstunden Arbeit führt sein Land EU-weit
Peter Entinger

Wirtschaftsklima
Ungelernte helfen nicht gegen Fachkräftemangel
Jeder zweite Zuwanderer zwischen 20 und 34 Jahren ist ohne Berufsausbildung oder Schulabschluss
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 FORUM

Analyse
Totgesagte leben länger
Jens Eichler

Analyse
Orbáns Mission
Bence Bauer

S. 9 KULTUR

Der Millennium-Kaiser
Vor 1000 Jahren starb Heinrich II. – Die Stadt Bamberg ehrt den Herrscher mit dem Heinrichs-Fest und weiteren Veranstaltungen
Helga Schnehagen

Ausstellung
Die Entdeckung des Lachens in der Kunst
Berliner Gemäldegalerie zeigt hochkarätige Werke des niederländischen Barockmalers Frans Hals

Beethovens 9. auf Ukrainisch

S. 10 GESCHICHTE & PREUSSEN

Südosteuropa
Als Griechenlands Militärdiktatur endete und Zyperns Teilung begann
Vor einem halben Jahrhundert putschte die Zyprische Nationalgarde mit griechischer Unterstützung letztlich erfolglos gegen ihren Präsidenten Erzbischof Makarios III.
Wolfgang Kaufmann

Focke-Wulf Ta 152
Von Kurt Tank entwickeltes Rekordflugzeug
Manuel Ruoff

S. 11 GESCHICHTE & PREUSSEN

Heiliges Römisches Reich
Der letzte der Ottonen
Vor einem Jahrtausend starb der Kaiser und Heilige Heinrich II. kinderlos
Veit-Mario Thiede

Hedwig von Anjou
Nach ihr nahm das Schicksal seinen Lauf
M.R.

S. 12 MENSCH & ZEIT

Kommunikation
Wie man die Massen geschickt hinters Licht führt
Massenmanipulation ist zu einer Wissenschaft für sich gereift: Nur wer die Techniken der Propagandisten kennt, kann sich ihren Fängen entziehen
Wolfgang Kaufmann

S. 13 DAS OSTPREUSSENBLATT

Heilsberg
Einige Premieren und ein Abschied
Das Immanuel-Kant-Jahr wirkte sich auf das Sommerfest der Deutschen Minderheit aus
Uwe Hahnkamp

Allenstein
Mit Ideenreichtum und viel Talent
Deutschschüler überzeugten mit guten Sprachkenntnissen und Kreativität beim Wettbewerb „Deutsche Erfinder, Entdecker, Denker“
Dawid Kazański

Meldungen

S. 14 GLÜCKWÜNSCHE

Wir gratulieren …

Kulturzentrum Ostpreußen

S. 15 - 16 HEIMAT

Aus den Landesgruppen und Heimatkreisgemeinschaften der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 HEIMAT

Ostpreußisches Landesmuseum

S. 18 HEIMAT

Er verfasste die erste Enzyklopädie
Ein gebildet frommer Hochstapler
Als promovierter Theologe gierte Paul Skalich trickreich nach weltlichem Besitz, was Preußens Adel schwer erzürnte
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Berufung ins Team nur bei Mitgliedschaft
Deutsche Oberschlesienauswahl reiste zur Minderheiten-EM nach Schleswig
Till Scholtz-Knobloch

S. 19 DIE POMMERSCHE ZEITUNG

Sport
Zwischen Jubel und Enttäuschung
Nach dem Zweiten Weltkrieg rollt der Ball weiter – Pommersche Fußballvereine und ihre Spielerlegenden
Torsten Seegert

Kultur
Chronist ostdeutscher Kulturlandschaften
Volker Koepp, Dokumentarfilmer mit besonderem Sinn für subtile Feinheiten in beeindruckenden Bildern
Oliver Hennke

Meldungen
Ballons, Linie 0 und Friedensfahne

S. 20 LESERFORUM

Leserbriefe

S. 21 LEBENSSTIL

Auf Augenhöhe mit einer rätselhaften Kanzlerin
Das öffentlich-rechtliche Fernsehen feiert Angela Merkel zu ihrem 70. Geburtstag am 17. Juli – Dass sie Deutschland an die Wand gefahren hat, wird sorgsam ausgeklammert
Anne Martin

S. 22 LITERATUR

Ratgeber der Woche
Tiere und Pflanzen in Film und Foto
Anleitungen für gute Aufnahmen im Freien aus der beliebten Reihe „für dummies“

Gesellschaft
Die Folgen des Heimatverlusts
Wolfgang Thüne erklärt in seinem Buch „Heimat“ deren Bedeutung als soziokulturellen Lebensraum und als Ort der Verwurzelung
Wolfgang Kaufmann

Zeitgeschichte
Berlin in der Nachkriegszeit
Ein ehemaliger Herausgeber des „Tagesspiegel“, Lothar C. Poll, hat ein Lesebuch mit Texten aus dem „Schicksalsjahr“ 1948 veröffentlicht
Dirk Klose

Für Sie gelesen
Ein Stück Zeitgeschichte
Angela Selke

Für Sie gelesen
Das Geheimnis der Steine
S. Friedrich

S. 23 HEIMAT

Kirche Heiligenwalde
Ein von Sorgen überschattetes Jubiläum
Der 680. Jahrestag der Gründung des Gotteshauses fällt in Zeiten politischer Spannungen und Kriegsangst
Bärbel Beutner

S. 24 PANORAMA

Der Wochenrückblick
Ein unsichtbares Land
Wie Deutschland zum weißen Fleck werden konnte, und wieso Roth und Baerbock das gar nicht stört
Hans Heckel

Stimmen zur Zeit

Aufgeschnappt

powered by webEdition CMS