23.10.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Haushoher Wahlsieger an der Elbe: Ministerpräsident Reiner Haseloff, hier bei der Stimmabgabe
Foto: paHaushoher Wahlsieger an der Elbe: Ministerpräsident Reiner Haseloff, hier bei der Stimmabgabe

Wahlticker Sachsen-Anhalt

Große Zugewinne für die Union, Verluste für die AfD und eine Klatsche für die Grünen

Laut Hochrechnungen gewinnt die CDU die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt deutlich, die AfD verliert leicht. Die Grünen legen zwar leicht gegenüber 2016 zu, bleiben jedoch deutlich hinter den Erwartungen. Verfolgen Sie hier die Live-Berichterstattung der PAZ-Redaktion:

Die Redaktion der PAZ
07.06.2021



Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie die PAZ gern mit einer

Anerkennungszahlung


Kommentare

Tina Petkovic am 07.06.21, 08:46 Uhr

Ich finde es schon sehr interessant, dass bei all den nach Schließung der Wahllokale auszuzählenden (Brief-)wahlstimmen anscheinend keine einzige für die AfD mehr dabei war. Aber einen Wahlkampf statt mit Inhalten nur dadurch zu gewinnen, dass man sagt, wählt uns, damit die AfD nicht gewinnt ist ja an sich schon sehr traurig.

sitra achra am 05.06.21, 13:59 Uhr

Hans Georg Maaßen möchte das Verhältniswahlrecht durch das Mehrheitswahlrecht ersetzen. Das werden die "Demokraten" nicht gewähren in ihrer Mauschelhaltung.
Deswegen sind die Wahlen in Sachsen-Anhalt bedeutungslos. Wie ein Sack Reis, der in Magdeburg umfällt.

Kommentar hinzufügen

Captcha Image

*Pflichtfelder

Da Kommentare manuell freigeschaltet werden müssen, erscheint Ihr Kommentar möglicherweise erst am folgenden Werktag. Sollte der Kommentar nach längerer Zeit nicht erscheinen, laden Sie bitte in Ihrem Browser diese Seite neu!