17.04.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Die zahlreichen Teilnehmer haben ein produktives Wochenende hinter sich.
Foto: Wolfgang MalessaDie zahlreichen Teilnehmer haben ein produktives Wochenende hinter sich.

Landsmannschaft Ostpreußen

Arbeitstagung der Kreisvertreter

02.04.2024

Am 16. und 17. März trafen sich die Kreisvertreter der Landsmannschaft Ostpreußen unter der Leitung von Frau Brigitte Stramm, Mitglied des LO-Bundesvorstandes und Kreisvertreterin der Kreisgemeinschaft Labiau, in der Politischen Bildungsstätte Helmstedt zu ihrem jährlichen Erfahrungsaustausch. Die Kreisgemeinschaften sind eingetragene oder nicht-eingetragene Vereine und korporative Mitglieder der Landsmannschaft Ostpreußen.

Einen Schwerpunkt der Tagung bildeten Diskussionen über die Situation und die Zukunftsperspektiven. Unter anderem wurden mögliche Kooperationen und Fusionen, persönliche Mitgliedschaften, Schulungen für Führungskräfte, Familienforschung und Wege zur Verschlankung der Vereinsstrukturen diskutiert. Die aktuellen Entwicklungen im Datenschutz sowie die Vorhaben und Veranstaltungen der LO und der Kreisgemeinschaften waren weitere wichtige Themen der Tagung. Daneben wurde die aktuelle Lage im Königsberger Gebiet ausführlich besprochen.

Der Besuch der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn am Sonntag rundete die gelungene Veranstaltung ab.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie die PAZ gern mit einer

Anerkennungszahlung


Kommentar hinzufügen

Captcha Image

*Pflichtfelder

Da Kommentare manuell freigeschaltet werden müssen, erscheint Ihr Kommentar möglicherweise erst am folgenden Werktag. Sollte der Kommentar nach längerer Zeit nicht erscheinen, laden Sie bitte in Ihrem Browser diese Seite neu!

powered by webEdition CMS